Gute Gründe, Holland zu besuchen

Holland hat mehr zu bieten als Amsterdams Rotlichtviertel oder Holzschuhe und Windmühlen. Das westeuropäische Land, dessen Gewässer an unser eigenes grenzen, ist fileür viele Dinge berühmt, aber es hat viel zu bieten, wenn es zum ersten Mal kommt oder wiederkommt.
Amsterdam
Amsterdam ist die Hauptstadt der Niederlande und bietet zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Nachtleben, Kunst und vieles mehr. Einfach ausgedrückt, es hat fileür jeden etwas zu bieten - was auch immer Ihr Geschmack sein mag. Von den historischen Kanälen bis zu den Parks und Gärten ist dies wirklich ein wunderbarer Ort, um Europa kennenzulernen. Das Rotlichtviertel ist vielleicht nicht jedermanns Geschmack, da Prostitution und Cannabis lawful sind, aber es ist ein unvergesslicher Anblick und ein Spiegelbild der liberalen Politik und Toleranzen, fileür die Holland berühmt ist.
Windmühle
Ja, in Holland gibt es mehr als nur Windmühlen, aber das bedeutet nicht, dass Sie sie nicht genießen können. Begeben Sie sich auf die Landschaft, insbesondere in die Windmühlenregion selbst, und genießen Sie einige der schönsten Attraktionen des Landes. Insbesondere die 19 zum Weltkulturerbe gehörenden Windmühlen von Kinderdijk sind Ihre Zeit wert. Sie werden nicht enttäuscht sein.
Käse
Eine andere Sache, fileür die Holland berühmt ist, ist Käse und nördlich von Amsterdam finden Sie Alkmaar mit seinem erhaltenen Kanalmuster aus dem seventeen.Jahrhundert. Dort finden Sie den ganzen Sommer über jeden Freitagmorgen den weltberühmten Käsemarkt. Es beginnt im Morgengrauen und endet am Mittag, aber während dieser Zeit finden Sie ein reiches Erlebnis und fantastische Käsesorten. Achten Sie auf die Custom des Händeklatschens, die mit vielen Verkäufen einhergeht, sowie auf die Träger, die die Einkäufe manchmal in ornamentalen Trägern abtransportieren. Wenn Sie Zeit haben, erkunden Sie Alkmaar weiter, indem Sie die Altstadt und ihre historischen Gebäude besichtigen.
Kunstmuseen
Wenn Museen Ihr Ding sind, dann hat Holland viel zu bieten. Amsterdam war der Geburtsort der niederländischen Kunstbewegung und hier finden Sie einige der aufregendsten und inspirierendsten Sammlungen des Landes. Besuchen Sie das Rijksmuseum - mit der größ10 Kunstsammlung des Landes - oder alternativ zwei großartige Museen, die den Werken von Rembrandt und Van Gogh gewidmet sind. Fans moderner Kunst sollten sich die Sammlung im sehr empfehlenswerten Stedelijk Museum ansehen.
Rotterdam
Rotterdam ist nach wie vor einer der wichtigsten Häfen Europas und beherbergt das, was viele für das schönste Kunstmuseum der Niederlande halten - Ferienpark Holland das Boymans van Beuningen Museum.
Nationalpark Hoge De Veluwe
Dies ist bei Touristen sehr beliebt, vor allem dank seiner 13.500 Hektar Heideland und wunderschönen Wälder. Achten Sie auf die tierischen Bewohner, zu denen Rehe, Wildschweine, Rotwild und Mufflons gehören. Busse fahren vom und zum Bahnhof von Usedom und wenn Sie dort ankommen, erhalten Sie für Ihren Eintritt ein weißes Fahrrad, mit dem Sie den Park erkunden können. Also, wenn Sie bereit sind, Ihren nächsten Urlaub zu buchen, warum nicht auschecken https://www.resortoesterdam.de/luxus-ferienpark-holland und fliegen Sie vom Flughafen Durham Tees Valley ab.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *